Schaufensterausstellung von Robert Kertscher Frühjahr 2023

Schwabach - Nach der großen Resonanz der Schaufenster-Ausstellung im vorigen Jahr gibt es heuer schon im Frühjahr eine spannende Fortsetzung! Von Montag, 20. Februar bis Montag, 20. März zeigt der im besten Sinne sogenannte Schwabacher Haus- und Hofmaler, R. Kertscher, wunderschöne Ansichten seiner Stadt.

  • © R. Kertscher

  • © R. Kertscher

  • © R. Kertscher

Der 65-jährige gebürtige Meraner, lebt über 30 Jahre hier, malt aus Leidenschaft. Seine in bestechend leuchtenden Farben gestalteten, teils großformatigen Werke ziehen den Betrachter an, laden ein, mit ihm durch Schwabach zu bummeln. Da wird ein Maibaum aufgestellt, blickt man in die Stadtkirche, Pferde stillen ihren Durst am gleichnamigen Brunnen.
Vergangenheit trifft auf Gegenwart. In seinen Bildern aber steht der Mensch im Mittelpunkt. Mancher wird sich wiederfinden, beim Bürgerfest, beim Abendspaziergang in die »Goldschläger Nacht«, auf dem Weihnachtsmarkt …

In vielen Bildern arbeitet der Künstler mit Blattgold, für ihn ein Muss, in seiner Goldschläger Stadt.

Viel Spaß beim Anschauen!

Kertscher Bilder sind zu sehen

Neutorstraße
• Sanitärhaus Arlt
Raumausstattung Kastner
• Optik-Mückenhaupt
• Göktas Spezial Änderungsschneiderei  
FilArt kreativ - Handarbeiten

Nürnberger Straße
• Sattlerei Norbert Kobler
• An-Verkauf 
und unbedingt Galerie

• Adler Apotheke, Kappadocia 7
• Reisebüro Kleinöder, Pfarrgasse 2

Bei den ausstellenden Geschäften möchte ich mich herzlich bedanken!  

Von: Robert Kertscher, Montag, 16. Januar 2023 - Aktualisiert am Dienstag, 24. Januar 2023
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Robert Kertscher« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/robert-kertscher

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.