SGS C2 Kreisgruppe - Spieltag 1

Großschwarzenlohe - 19.09.2020 Das erste Spiel der U 14 auf dem Großfeld wurde für unseren Jahrgang 2007 sehnsüchtig erwartet. Vom Gegner aus Büchenbach wussten sie nicht viel, demzufolge begann das Spiel mit Abtasten des Gegners.

  • © Oliver Endres

    SGS

Relativ schnell kam in die Begegnung Tempo rein, vor allem durch unsere schnellen Stürmer. Die Abwehr um unseren Torwart Marlon L. stand sicher, hat so gut wie nichts zugelassen. Mittelfeld und Sturm harmonierten sehr gut und die Angriffe wurden sowohl über die pfeilschnellen Außenstürmer als auch das Zentrum vorgetragen. Das brachte die Büchenbacher Abwehr durcheinander und es dauerte nicht lange, bis die ersten Tore fielen.

Zur Halbzeit stand es 4:1 für die SGS.

Nach der Halbzeit legten die Jungs los wie die Feuerwehr und erhöhten sehr schnell das Ergebnis. Erwähnenswert ist hier unser Stümer Ivo K., der mit einem sehenswerten Treffer zum 10:1 das Ergebnis ausbaute. Das Endergebnis lautete 14:1.

Insgesamt war das eine sehr gute geschlossene Mannschaftsleistung.

Von: Jan Schamberger (SGS Jugendleiter), Donnerstag, 24. September 2020 - Aktualisiert am Dienstag, 29. September 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SG Schwarzenlohe« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/sgs
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.