Sicherer über den Marthweg

Weiherhaus - Selbst Erwachsene schütteln öfters den Kopf, wenn diese den Marthweg überqueren wollen.

  • Bushaltestelle Weiherhaus

    Bushaltestelle Weiherhaus
    © Katharina Klepsch

Zur Hauptverkehrszeit ein Vorhaben, das Geduld und Geschwindigkeit von Fußgänger/-innen erfordert. Nur bleiben somit nicht die Schwächeren auf der Strecke? Kinder und alte Mitbewohner/-innen?

Gerade an den Bushaltestellen, die rege von Schülern/ Schülerinnen und Senioren /-innen frequentiert werden, ist eine Querungshilfe für alle, die sich auf ihren Beinen fortbewegen, vonnöten.

Dieses Errichtung einer Querungshilfe auf Höhe von Pizzeria und Bushaltestelle ist das Anliegen einer Petition. Auch Sie können unter www.openpetition.de/!gbdpg hierfür abstimmen.

Von: Katharina Klepsch, Montag, 14. September 2020 - Aktualisiert am Dienstag, 15. September 2020
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.