Sommerlicher 9-Euro-Kulturtrip

Neumarkt i.d.Opf - Neumarkt in der Oberpfalz, die kleine Kunst- und Kulturmetropole zwischen Nürnberg, Regensburg und Ingolstadt, eignet sich perfekt für einen sommerlichen Kulturtrip mit dem 9-Euro-Ticket.

  • Museum für historische Maybach-Fahrzeuge

    Museum für historische Maybach-Fahrzeuge
    © Birgit Gehrmann

Die alte Pfalzgrafenstadt liegt direkt an der DB-Hauptstrecke Nürnberg – Regensburg – München.

Vom Bahnhof aus sind es nur wenige Meter zum Museum für historische Maybach-Fahrzeuge. Die weltweit einzigartige Sammlung der chromglänzenden Luxusautos umfasst rund 20 historische Maybach-Fahrzeuge – ein Zehntel des heute noch existierenden Weltbestandes! –, die in den spektakulären Räumen der ehemaligen Express-Werke zu sehen sind.

Auch die sehenswerte, lebendige Altstadt mit dem Münster St. Johannes ist bequem fußläufig zu erreichen. Im grünen Stadtpark lädt das überregional bekannte Museum Lothar Fischer seit 26. Juni zu einem Besuch der neuen Sonderausstellung mit Werken der Künstlerin Verena Issel ein. Die Lothar-Fischer-Preisträgerin 2021 zeigt in ihren meist begehbaren Rauminstallationen rätselhafte, verspielte oder humorvoll anmutende Szenarien mit einem nicht auf den ersten Blick erkennbaren gesellschaftskritischen Ansatz.

www.tourismus-neumarkt.de/neumarkt-entdecken

Von: Rainer Seitz (Tourist-Information Neumarkt in der Oberpfalz), Donnerstag, 28. Juli 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Neumarkt i.d.OPf.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-neumarkt

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.