SPD Stadtrat Dieter Goldmann berichtet

Nürnberg/Worzeldorf - Neues Baugebiet Worzeldorf West – nachhaltig entwickeln!

  • Neues Wohngebiet Worzeldorf West

    Neues Wohngebiet Worzeldorf West
    © (Luftbild Nürnberg Hajo Dietz)

  • Wünscht Frohe Festtage: Stadtrat Dieter Goldmann

    Wünscht Frohe Festtage: Stadtrat Dieter Goldmann
    © (Goldmann Privat)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Worzeldorfer Westen soll im Laufe des nächsten Jahres ein neues Baugebiet entstehen, das vor allem zusätzlichen Wohnraum für die wachsende Stadt Nürnberg schaffen soll. Im Namen der SPD Fraktion habe ich dazu einen Antrag beim Oberbürgermeister der Stadt Nürnbetrg gestellt und eine Pressemeldung an die Medien verschickt, anbei für Sie zur Info:

Bei der Neuplanung setzt sich der Worzeldorfer SPD-Stadtrat Dieter Goldmann für eine besonders nachhaltige Entwicklung des Stadtteils ein: „Wir Worzeldorfer stehen der Baumaßnahme offen gegenüber, möchten aber, dass vorab wichtige Fragen geklärt werden.“

 Goldmann bezieht sich hierbei insbesondere auf eine nachhaltige Umweltplanung der Freiflächen: „Biodiversität soll sich in den Planungen genauso wiederfinden, wie die Sicherung bestehender Ackerflächen zwischen Worzeldorf-Schulhaussiedlung und dem neuen Baugebiet. Sie dienen als wichtige Wildwechselflächen.“

 Auch die Energieversorgung der neu zu bauenden Gebäude hat Goldmann im Blick: „Es entstehen große Dachflächen, die sich hervorragend für Bürgersolaranlagen eignen. Die Energiewende findet auch vor unserer Haustür statt, deswegen dürfen wir uns solche Chancen nicht entgehen lassen!“

Die SPD-Fraktion wendet sich mit diesen und weiteren offenen Fragen, wie etwa genügend Parkmöglichkeiten, der Betreuungssituation von Schülern und einem Jugendangebot, wie zum Beispiel eine Skateanlage, in einem Antrag an die Stadtverwaltung. Außerdem fordert Goldmann für möglichst hohe Transparenz und Einbindung der bestehenden Worzeldorfer Bevölkerung zu sorgen.

Goldmann weiter: „Stadtentwicklung muss immer in einem guten Miteinander erfolgen. Ich bin mir deswegen sicher, dass man vonseiten der Stadt Antworten auf alle Fragen findet und wir Worzeldorfer uns demnächst auf Zuwachs freuen dürfen.“

 Soweit die offiziellen Informationen. Unsere Forderungen haben ein Ziel: Pläne konkretisieren und dadurch Lebensqualität im neuen Wohngebiet und bei den angrenzenden Stadtteilen sichern.

 An dieser Stelle darf ich Ihnen im Namen unseres Bürgermeisters Christian Vogel, unseres SPD-Vorsitzenden Nasser Ahmed und der gesamten SPD Worzeldorf eine frohe und friedliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen, erholen Sie sich gut, Ihr

Dieter Goldmann
Stadtrat der Stadt Nürnberg & Vorsitzender der SPD Worzeldorf 

Von: Dieter Goldmann (Stadtrat der Stadt Nürnberg & Vorsitzender der SPD Worzeldorf ), Samstag, 03. Dezember 2022 - Aktualisiert am Dienstag, 06. Dezember 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SPD Ortsverein Worzeldorf« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/spd-worzeldorf
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.