Sternsingen - jetzt erst recht!

Kornburg - Sternsingen in Zeiten von Corona

Viele werden sich in Zeiten von Corona fragen, wie die Sternsinger bei der kommenden Aktion gut und sicher unterwegs sein können. Wie genau die Corona-Lage im Januar sein wird, wissen wir jetzt natürlich noch nicht. Aber mit einem eigenen Hygienekonzept wollen wir gemeinsam mit den Sternsingern den Menschen den Segen für das neue Jahr bringen und Spenden sammeln für benachteiligte Kinder unter dem diesjährigen Motto „Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“.

Diesmal mit Mund-Nasen-Bedeckung, einer Sternlänge Abstand und unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen. Ganz nach der Devise: Sternsingen – aber sicher!
Die Pfarrei sucht für die kommende Aktion Dreikönigssingen Mädchen und Jungen im Alter ab acht Jahren, die sich als Segensbringer engagieren möchten.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Kristina Zalar unter der Telefonnummer 01604888428 oder per Mail unter kristina-susanne@zalar.de oder im Pfarrbüro Maria Königin Tel. 09129/7021.
Ein Besuch der Sternsinger kann nur nach schriftlicher Voranmeldung erfolgen. Die Listen zum Eintragen liegen ab dem 3. Advent in den Gottesdiensten aus.

Von: Kristina Zalar (Pfarrgemeinderat), Sonntag, 15. November 2020 - Aktualisiert am Dienstag, 17. November 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Kath. Pfarramt Kornburg Maria Königin« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/maria-koenigin-kornburg

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.