Vorverkauf für „AbendROTH“ startet

Roth - Am Mittwoch, 14. September startet der Vorverkauf für die Aktionsbändchen, mit denen man nicht nur die drei Rother Museen besuchen kann, sondern auch viele Rabatte und kleine Geschenke bei den Rother Händler*innen und Gastronomen erhält. 

  • © Guntram Rudolph

Am Freitag, 30. September 2022 wird die Rother Innenstadt von 17 bis 22 Uhr bei „AbendROTH“ wieder zu einer Erlebniswelt für Groß und Klein. Neben einem bunten Programm aus Tanzvorführungen, Feuershows, Musik und Foodtrucks kann in über vierzig Geschäften und Einrichtungen unter dem Motto „Kunst. Kultur. Shopping.“ nach Herzenslust gestöbert und geshoppt werden.

Am Mittwoch, 14. September startet der Vorverkauf für die Aktionsbändchen. Für nur fünf Euro können Interessierte mit dem Aktionsbändchen das Museum Schloss Ratibor, den Historischen Eisenhammer in Eckersmühlen und das Fabrikmuseum besuchen und an spannenden Führungen und Mitmach-Aktionen teilnehmen. 

Große LED-Spielewelt und Mittelalterspektakel

Im Fabrikmuseum kann man eindrucksvoll den Weg des Drahtes zur Leonischen Ware verfolgen. Im Außenbereich entsteht auf 130 Quadratmetern eine große LED Spielewelt. An den besonderen und wunderbar beleuchteten großen Spieltischen können jeweils zwei bis acht Personen zeitgleich in kurzweiligen Spielrunden zusammenspielen. 

Das Museum Schloss Ratibor zeigt eine Diapräsentation mit „neuen“ Bildern aus den 1950er und 1960er Jahren aus Roth und präsentiert um 18 Uhr in einer Sonderführung die Ausstellung „Rother Dinge“ – Fast Vergessenes aus dem Leben in der Stadt“. 

Alte Handwerkskunst zeigt das Museum Historischer Eisenhammer, wo mehrere Schmiede an verschiedenen Hämmern und Maschinen gleichzeitig arbeiten. Hier gibt es auch die Jubiläums-Sonderausstellung „Reisen in die Vergangenheit“ zu entdecken. Im Außenbereich erwartet die Gäste ein Mittelalterspektakel mit Waffen- und Rüstungsschau sowie Musik von „Turas Math“. Ausführliche Informationen zu den Aktionen und Angeboten sind auf www.stadt-roth.de/abendroth sowie im Programmheft zu finden, welches in den Vorverkaufsstellen und den städtischen Einrichtungen erhältlich ist.

Für alle Inhaber des Aktionsbändchens gibt es neben den Aktionen in und an den Museen auch weitere tolle Vorteile. Nicht nur können sie kostenlos um 20 Uhr an der Führung „Unterwegs mit dem Lautwächter Michl“ teilnehmen, sondern auch viele Geschenke und Vorteile bei den Rother Händlern und Gastronomen erhalten. Details zu den Vorteilen sind ebenfalls im Programmheft zu finden. Dabei sein lohnt sich also!

» Weitere Infos finden Sie auch hier auf dem Portal

Vorverkaufsstellen

Ab Mittwoch, 14. September 2022 sind die Aktionsbändchen für fünf Euro in den folgenden Vorverkaufsstellen (zu den jeweiligen Öffnungszeiten) erhältlich:

• Tourist-Information im Schloss Ratibor, Hauptstraße 1
• Museum Schloss Ratibor, Hauptstraße 1
• Museum „Historischer Eisenhammer Eckersmühlen“, Eisenhammer 1
• Fabrikmuseum, Obere Mühle 4

Kontakt für Rückfragen:

Stadt Roth, Kirchplatz 4, 91154 Roth
Mark Bartholl
Stadtmarketingbeauftragter
Telefon: 09171 848-187
Telefax: 09171 848-169
E-Mail: mark.bartholl@stadt-roth.de
Internet: www.stadt-roth.de

Von: Mark Bartholl (Stadtmarketingbeauftragter), Dienstag, 13. September 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-roth

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.