Wie kommt mein Leben ins Gleichgewicht?

Rednitzhembach - Kompaktseminar zu den »Fünf Säulen der Identität« (nach H. Petzold)

  • © adobe stock

Mit abwechslungsreichen Methoden nehmen Sie fünf existentielle Bereiche aus Ihrem Leben intensiv wahr. Sie erkennen, welche Säulen instabil sind und welche Halt geben. Konkrete erste Schritte für eine Verbesserung können erarbeitet werden. Zusätzlich profitieren Sie von den Impulsen der anderen Gruppenteilnehmer/innen. Ziel ist, einen sicheren Boden zu schaffen, um den Stürmen des Lebens besser Stand zu halten. In Zusammenarbeit mit der KEB Neumarkt.

Freitag, 15. Februar, 18.00 Uhr bis 21.30 und Samstag, 16.Februar, 9.00 bis 18:30 Uhr
in der Evang.-Luth. Gemeindehaus, Am Forst 20, Rednitzhembach
Leitung: Lydia Pfahler, Gestalttherapheutin (DVG)
Kosten: 85,- Euro (ohne Übernachtung/Verpflegung)
Anmeldung unbedingt erforderlich bis 12. Februar im Evang. Bildungswerk unter Telefon 09122/9256-420 oder E-Mail: ebw.schwabach@elkb.de oder online unter www.ebw-schwabach.de Evang.-Luth.

Von: Friederike Spörl-Springer (Pädagogische Leiterin), Donnerstag, 17. Januar 2019 - Aktualisiert am Sonntag, 10. Februar 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evangelisches Bildungswerk Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ebw-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.