Di., 14.02.17     19:30 Uhr

Der neue Fahrradbeauftragte stellt sich vor

Der monatliche Radlertreff mit informativem Vortrag und geselligem Beisammensein.

Ort: TSV 1927 Röthenbach bei St. Wolfgang e.V., Alte Salzstraße, Wendelstein, Deutschland
  • Fahrradbeauftragter für Wendelstein: Martin Luff (Bündnis 90/DIE Grünen)

    Fahrradbeauftragter für Wendelstein: Martin Luff (Bündnis 90/DIE Grünen)

Von ihm Wunder zu erwarten, wäre sicherlich vermessen. Von seinem direkten Draht in Gemeinderat und Gemeindeverwaltung dürften Wendelsteins Radfahrer aber wohl schon profitieren. Martin Luff, Gemeinderatsmitglied von Bündnis 90/DIE Grünen und gemeindlicher Umweltbeauftragter ist künftig auch Ansprechpartner für alle Fragen in Sachen Radverkehr in Wendelstein.

Wer den neuen Fahrradbeauftragten der Marktgemeinde kennenlernen will, kommt einfach zur nächsten Veranstaltung der meier-Alltagsradler

am 14. Febuar, 19.30 Uhr

in die St. Wolfgang-Stuben (Vereinsheim des TSV Röthenbach), Alte Salzstrase 24, Wendelstein-Röthenbach.

Martin Luff wird sich bei dieser Gelegenheit der Wendelsteiner Radler-Gemeinde kurz vorstellen und skizzieren, wie er seine neue Aufgabe versteht. Zuvor wird der Sprecher der AG Radverkehr der meier-Alltagsradler, Klaus Tscharnke, kurz die zentralen Problempunkte im gemeindlichen Radverkehrsnetz erläutern.

Danach besteht die Möglichkeit, zusammen mit beiden Referenten, Problempunkte und Lösungen in Sachen Radverkehr zu diskutieren.

Trotzdem sollte am Ende noch genügend Zeit für den Austausch über all das bleiben, was Menschen mit Spaß und Freude am Radfahren verbindet und interessiert. Die Veranstaltung ist kostenlos und offen für jedermann – Letzteres gilt natürlich auch für das Engagement bei den meier-Alltagsradlern.

Die meier Alltagsradler sehen sich als Forum und Interessengemeinschaft für alle Radler in der Region. Möchten Sie sich einbringen oder haben ein Anliegen, dann sprechen Sie uns einfach an!

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »meier Alltagsradler« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/alltagsradler
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.