Mi., 14.08.19     19 - 22:30 Uhr

IBgW plaudert im August über öffentliches Grün

Seit dem positiv entschiedenen Volksbegehren stellt sich jetzt die Frage und was passiert nun? Sind Naturpflanzen und Blühflächen die Lösung für den Erhalt der Artenvielfalt?

Ort: Pizzeria Da Mario, Mittelweg 80, Wendelstein, Deutschland

Sowohl im privaten Garten als auch auf öffentlichen Flächen können sich Naturpflanzen verschiedener Arten entwickeln. Aber ganz so einfach ist das auch nicht. Entscheidend sind nicht nur die Pflanzen sondern die räumlichen Begebenheiten, Bodenbeschaffenheit und Lebensraummöglichkeiten. Die Beziehungen zwischen Pflanzen und Tieren im Kreislauf und ökologische Nischen bestimmen die Artenvielfalt.
Können Naturräume einfach so neu angelegt werden?

Diskutieren Sie mit, berichten Sie von Ihren Erfahrungen mit Naturpflanzen – bei der Plauderei am Mittwoch, den 14. August um 19.00 Uhr, im Nebenraum der Gaststätte Pizzeria Da Mario, Mittelweg 80, Wendelstein-Großschwarzenlohe.

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/initiative-buerger-gestalten-wst
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.