Di., 13.10.15     20 Uhr

Workshop: Tourendatenbanken für Radfahrer – was sie bieten und wie sie funktionieren

Mal ausgetretene Pfade verlassen, eine neue Radel-Region entdecken – dazu braucht es inzwischen nicht mehr unbedingt teure Fahrrad-Reiseführer.

Ort: TSV Röthenbach b.Sankt Wolfgang, Wendelstein, Deutschland

Das Internet steckt voller Anregungen für eine tolle Feierabend- oder Wochenendtour – samt Karten, Höhenprofilen und teils auch Tourenbeschreibungen. Und für den, der ein Fahrrad-Navi oder ein outdoor-taugliches Smartphone mit einer entsprechenden APP hat, liefern die Portale auch gleich die passenden GPS-Tracks mit – und das meist kostenlos.

Welche Tourenportale und Fahrrad-Routenplaner es gibt und wie sie funktionieren, erfahren Sie beim nächsten Treffen der meier-Alltagsradler, am Dienstag, den 13. Oktober, um 20.00 Uhr in den St. Wolfgang-Stuben, der Sportgaststätte des TSV Röthenbach, Alte Salzstraße 24, Wendelstein.

Die Alltags- und Reiseradler Horst Bauer und Klaus Tscharnke erläutern dabei nicht nur die besten Radtourenportale im Internet, sondern erklären auch ganz praktisch, wie man die besten Touren findet und wie man sie herunterlädt – und sich damit die Basis für eine schöne Herbsttour schafft.

Die Veranstaltung ist für jedermann offen und kostenlos. Nach der offiziellen Veranstaltung besteht die Möglichkeit zum stammtischartigen Erfahrungsaustausch unter Radlerfreunden.

Wenn Sie bei uns mitmachen wollen und/oder selbst ein Thema haben, das Radbegeisterte in der Region interessieren können, dann melden Sie sich unter der Mail-Adresse mail@alltagsradler.de

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »meier Alltagsradler« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/alltagsradler
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.