Tag der offenen Tür an der Musikschule Schwabach

Schwabach - Zum Tag der offenen Tür lädt die Adolph von Henselt-Musikschule in Schwabach am Samstag, 13. Mai, von 10 Uhr bis 16 Uhr ein. Hier können die vielen Instrumente und Unterrichtsangebote der Musikschule vor Ort in der Wittelsbacher Straße 1 (Altes DG) erlebt und ausprobiert werden. Für alle ist etwas dabei: für Kleinkinder genauso wie für Jugendliche bis hin zu Erwachsenen aller Altersklassen, die mit Spaß Musik lernen und spielen möchten.

  • Auch eine Trompete darf man beim Tag der offenen Tür ausprobieren.

    Auch eine Trompete darf man beim Tag der offenen Tür ausprobieren.
    © Stadt Schwabach (Manuel Mauer, Abdruck honorarfrei)

Die Lehrkräfte beantworten gerne alle Fragen über den Unterricht und Instrumente können ausprobiert werden. Es wird auch Mitmachstunden für die Kleineren und Kleinsten geben: In zwei Einheiten können Eineinhalb- bis Sechsjährige Kinder teilnehmen. Die Eltern erfahren dabei, wie schon die Jüngsten spielerisch an die Musik herangeführt werden. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung und der Schulleitung werden vor Ort sein und alle organisatorischen Fragen beantworten.

Im benachbarten AWO-Saal finden verschiedene kleine Konzerte statt:

10 Uhr: Holzbläser
11 Uhr: Mitmachstunde für alle Interessierten der Musikalischen Früherziehung (Musikschule, Raum 201)
12 Uhr: Gitarre, Klavier und Gesang
13 Uhr: Streicher
14 Uhr: Mitmachstunde für alle Interessierten der Musikalischen Früherziehung (Musikschule, Raum 201)
15 Uhr: Blechbläser
15:30 Uhr: Schlagzeug (Musikschule, Raum 104)

Aktuelle Infos gibt es unter www.schwabach.de/musikschule oder Telefon 09122 836-706.

Von: Marion Pufahl (Pressestelle), Dienstag, 18. April 2023 - Aktualisiert am Mittwoch, 19. April 2023
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.