Di., 11.10.16     19:30 Uhr

ADFC-Fahrradklimatest für Wendelstein – machen Sie mit!

Wie die Wendelsteiner Bürger die Fahrradfreundlichkeit der Marktgemeinde einschätzen, das wollen die meier-Alltagsradler mit dem ADFC-Fahrradklimatest herausfinden.

Ort: TSV 1927 Röthenbach bei St. Wolfgang e.V., Alte Salzstraße, Wendelstein, Deutschland
  • Sicher geht anders - der neue Kreisverkehr bei Kleinschwarzenlohe gehört mit zu den größten Gefahrenpunkten für Radfahrer in Wendelstein

    Sicher geht anders - der neue Kreisverkehr bei Kleinschwarzenlohe gehört mit zu den größten Gefahrenpunkten für Radfahrer in Wendelstein

Etliches ist in Sachen Fahrradfreundlichkeit in Wendelstein in den vergangenen Jahren bereits passiert – wichtige Verbesserungen stehen aber weiter aus. Wie schätzen Sie die Fahrradfreundlichkeit der Marktgemeinde ein? Die meier Alltagsradler rufen dazu auf, sich am ADFC-Fahrradklimatest bis Ende November unter www.fahrradklima-test.de zu beteiligen. Die Online-Befragung wird alle zwei Jahre vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und dem Bundesverkehrsministerium durchgeführt.

Nehmen Sie sich kurz die Zeit und beantworten sie die 29 Fragen des Online-Formulars. Mitmachen können alle, die oft in und durch Wendelstein radeln – egal, ob sie hier wohnen oder nicht. Gefragt sind aber natürlich vorrangig die Wendelsteiner selbst. Gehen mindestens 50 Fragebogen beim ADFC ein, kommt Wendelstein in die bundesweite Auswertung. Je mehr Radler sich an der Befragung beteiligen, desto aussagekräftiger ist die Befragung. Zudem vergibt der ADFC auf der Grundlage der eingegangenen Einschätzungen der Marktgemeinde eine Schulnote Note in Sachen Fahrradklima – von 1 bis 6.

Wollen Sie mehr über den Fahrradklimatest erfahren – und wie es aus Sicht der meier-Alltagsradler um den Radverkehr in Wendelstein bestellt ist, kommen Sie

zum nächsten Treffen der meier-Alltagsradler,
am Dienstag, den 11. Oktober, 19.30 Uhr
in die St. Wolfgang-Stuben, Sportgaststätte des TSV Röthenbach,
Alte Salzstraße 24, Wendelstein, Ortsteil Röthenbach.

ADFC-Mitglied Klaus Tscharnke wird den Fahrradklimatest vorstellen und erläutern, warum die Onlinebefragung für die Verbesserung des Radwegnetzes so wichtig ist. Dazu hat er wertvolle Tipps parat, wo das Radfahren in Wendelstein am gefährlichsten ist und wie man die Gefahrenpunkte am besten umfahren kann.

Gerne nehmen wir auch Ihre Erfahrungen mit in den Katalog der Gefahrenpunkt auf, bei denen die meier-Alltagsradler in der Gemeinde seit Jahren auf Abhilfe drängen. Der Eintritt zu unserem Treff ist wie immer frei alle Radler der Region sind herzlich willkommen. Nach dem Vortrag besteht immer die Möglichkeit für ein Kennenlernen und Austausch unter Radlerfreunden.

Ärgern Sie sich auch immer wieder über Problemstellen, dann lesen Sie doch auch unseren Aufruf "Mitmachen statt Herumnörgeln" !

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »meier Alltagsradler« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/alltagsradler
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.