Fr., 11.03.16     20 - 22 Uhr

Blues Company +++AUSVERKAUFT+++

„Blues at it's best”. Dieses Versprechen löst die Bluescompany, ein immer wieder gern gesehener Gast in Wendelstein, live mit jedem Ton ein.

Veranstalter: Jegelscheune
Ort: Forststraße 2, 90530 Wendelstein
  • Blues Company

    Blues Company

 Im bewährten Stilmix der Blues Company präsentiert die Band knackigen Chicago-Blues mit blitzenden Gitarrensoli, anrührende Balladen, eine Prise Soul, wiegende Jazz-Grooves und viel Spass. Die Musiker sind Pioniere, Perfektionisten und Preisträger der deutschen Bluesszene. In ihren Regalen stehen hochkarätige Auszeichnungen wie der „Preis der deutschen Schallplattenkritik” oder der Blues Louis, verliehen vom SWR. Seit genau 40 Jahren stehen sie auf der Bühne, haben an die 4000 Auftritte in 14 Ländern gespielt und 28 Alben veröffentlicht. Diese Zahlen sind durchaus beeindruckend und machen deutlich das die Musiker um Mastermind Todor Todorovic den Blues in Deutschland entscheidend geprägt haben.

In Wendelstein hat die Band um Todor „Tosho” Todorovic das neue Album „Aint Nothin' But …” im Gepäck. Nach den letzten beiden Studioalben ist das neueste Projekt wieder eine Live-Scheibe, auf der sich die Blues Company wieder in Bestform präsentiert.

.

Veranstaltungsort: Jegelscheune, Forststraße 2, 90530 Wendelstein

Öffnungszeiten: Einlass: 19 Uhr l Beginn: 20 Uhr

Preise: 18 € VVK zzgl. Gebühren, 21 € an der Abendkasse

Veranstalterinformationen: Karten gibt es unter www.reservix.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie in der Bücherei Wendelstein. Karten mit ZAC-Rabatt gibt es nur in den Vorverkaufsstellen der Pressehäuser.

Veranstalter: Markt Wendelstein, Bildungs- und Kulturreferat. Das Bildungs- und Kulturreferat ist freitags bis 12 Uhr besetzt unter 09129 / 401-121. Am Tag der Veranstaltung erreichen Sie die Jegelscheune ab ca. 18 Uhr unter der Tel.-Nr. 09129 / 401-127.

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Jegelscheune« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/jegelscheune
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.