Google Maps Karten laden?

Sie können sich auf den Karten von Google Maps angezeigen lassen, wo Sie den aufgerufenen Inhalt finden und den Routenplaner verwenden. Dazu werden Daten von Ihrem PC an Google übermittelt und es werden Daten in Form eines Cookies auf Ihrem PC gespeichert. Mehr erfahren

Karte laden

Gegen ein ICE-Werk auf Muna, am Jägersee oder in Harrlach!


Kein ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn im geschützten Bannwald! Der Reichswald gilt in den betreffenden Gebieten als Bannwald. Ein wichtiger Lebensraum für verschiedenste Tiere und Pflanzen. Er ist ein wichtiges Nistgebiet für verschiedene Spechtarten und artenreicher, wertvoller Wald.


In dieses Gebiet möchte die Deutsche Bahn ein ICE-Werk bauen. Die Folgen wären nicht nur für die Artenvielfalt sondern auch für die Bewohnerinnen und Bewohner der angrenzenden Gemeinden fatal!


Viele weitere Informationen erhalten sie hier


Ansprechpartnerin: Barbara Dorfner
bi-roethenbach@reichswald-bleibt.de
Tel: 017677501141







Aktuelle Termine 0

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Termin-Archiv 1

Kontaktformular

Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzerklärung und bin damit einverstanden, dass das meier Magazin – Angela und Markus Streck GbR meine hier eingegebenen Daten automatisiert per E-Mail an die von Bürgerinitiative Röthenbach b. St. W. - Reichswald-bleibt angegebene Adresse bi-roethenbach@reichswald-bleibt.de weiterleitet. Meine Daten werden vom meier Magazin nicht gespeichert und es hat keinen Einfluss auf deren weitere Verwendung. Ich kann die Verwendung meiner Daten jederzeit gegenüber Bürgerinitiative Röthenbach b. St. W. - Reichswald-bleibt widerrufen, ebenso wie ich die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten und der eingereichten Inhalte fordern kann. Meine Erklärung kann ich postalisch, per E-Mail oder per Telefax übermitteln. *


* Pflichtfeld
Empfehlen Sie die Seite: www.meier-magazin.de/reichswald_bleibt